Home

Trachten- und Schützenumzug 2018

...ging es für die 14 Dachdeckermeister nun zum dritten Mal zum Trachtenumzug aufs Oktoberfest. Unterstützt wurden die Herren in Zunftgewand und Melone durch die drei Innungsdamen mit gleichem, feschen Dirndl - als Farbtupfer, die nach dem Taferlmadel die Gruppe anführten.

Die Dachdeckertruppe zog mit Ihrem Leiterwagen durch die Mengen und verteilte die begehrten Schieferherzen an die Zuschauer. Viel Spaß hatte die Truppe beim Bad in der Menge.

Nachdem es in den frühren Morgenstunden noch geschüttet hatte, war Petrus dann doch gnädig und es blieb trocken.

Nach fast drei stündigem Marsch hatten sie sich die Maß Bier und das Hendl im Hacker-Zelt wohl verdient. Ein gelungener Wies'n-Start!

26.09.18 Dagmar Dürr