Home

DDI-Senioren-Treff

Viele Jahre lang hat der Beruf sie zusammengeschweißt, man traf sich bei den Innungsveranstaltungen, diskutierte und löste viele Probleme gemeinsam. Irgendwann wurde der Betrieb übergeben und die Gemeinschaft drohte auseinander zu driften.

Um dies zu verhindern, wurde im Jahr 1997 - auf Initiative von Gustav Dick - der „Club60“ gegründet, der sich jetzt „DDI-Senioren-Treff“ nennt.

Diese sehr beliebten Zusammenkünfte finden normalerweise an jedem zweiten Donnerstag im Monat statt - außer feste Veranstaltungstermine zwingen die aktiven Senioren zum Umdisponieren. Organisiert werden die Treffen im Wechsel von den Teilnehmern selbst, frei nach dem Motto: „Ich hätte da eine schöne Idee…“... Man trifft sich – ohne Verpflichtung, freundschaftlich, zwanglos. Die Kosten übernimmt jeder für sich oder sie werden auf alle Teilnehmer umgelegt, z. B. bei Gruppen-Führungen.

Die geplanten Unternehmungen werden der Geschäftsstelle mitgeteilt und von dort an alle weitergeleitet. Wir haben eine Auswahl der Aktivitäten für Sie zusammengestellt.

Die gelisteten Senioren werden zu den gesellschaftlichen Innungs-Veranstaltungen und Innungs-Versammlungen eingeladen, damit sie auch weiterhin „auf dem Laufenden“ bleiben.

Die Mitgliedschaft im „DDI-Senioren-Treff“ ist kostenlos; über neue Mitglieder würden sich alle freuen! Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben, melden sich bitte in der DDI-Geschäftsstelle.